Sehr geehrte Damen und Herren, 
aufgrund der aktuellen Lage wegen des Corona-Virus können wir Ihnen keine Lieferzeiten bestätigen. 
Bitte vermeiden Sie, so weit möglich, Retouren, da diese aus Sicherheitsgründen nur verzögert bearbeitet werden. 
Auswahlbestellungen, also mehrere Artikel der gleichen Kategorie oder Größe, können wir aufgrund des hohen personellen Aufwands und aus Kostengründen nicht annehmen. 
Wir danken für Ihr Verständnis.

Runnex 5176 FlexStar S1P ESD-Sicherheitsklettsandalen

Runnex 5176 FlexStar S1P ESD-Sicherheitsklettsandalen
56,15 € *
Nettopreis: 48,41 €
Mehrwertsteuer: 7,74 €
Inhalt: 1 Paar

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Größe:

  • 5176
Runnex Sicheheitsschuhe Runnex 5176 FlexStar S1P ESD-Sicherheitsklettsandalen ruNNex®... mehr
Produktinformationen "Runnex 5176 FlexStar S1P ESD-Sicherheitsklettsandalen"

Runnex Sicheheitsschuhe

Runnex 5176 FlexStar S1P ESD-Sicherheitsklettsandalen

ruNNex® S1P-Sicherheitsklettsandale, ESD-Eigenschaft, Alu-Kappen, dadurch geringes Gewicht, Obermaterial: Microfasermaterial, Textileinsätze, Futter: atmungsaktives ruNNex® AIRSTREAM-Funktionsfutter, Fersenfutter: ruNNex® SOFTtouch, Durchtritthemmung: metallfrei. Die FlexStars bieten eine flexilbe 2-Dichten-PU-Sohle mit einer PU-Zwischensohle und sind dadurch sehr flexibel und anpassungsfähig. Stoßfeste Aluminium-Kappen reduzieren das Gewicht, sind athermisch, nicht leitend, nicht magnetisch und korrosionsbeständig. Die ESD-Schuhe verhindern zuverlässig die elektrische Aufladung seines Trägers. Die Schaden verursachende Entladung (Electronic Static Discharge ESD) wird dadurch an sensiblen Arbeitsplätzen wie Laboratorien, Elektronikindustrie oder Forschungsinstituten unterbunden. Beim ruNNex® EVA-Dämpfungssystem arbeitet die Sohle mit: Bei jedem Schritt fängt die dynamische Dämpfung Bewegungsenergie kontrolliert ab. Diese intelligenten Stoßfänger bieten nachhaltige Entlastung für Rücken und Muskulatur. Die S1P Sicherheitsschuhe überzeugen neben den Anforderungen aus S1 mit einer durchtrittsicheren Zwischensohle und sind dank der ruNNex® Alu-Protection Kappe extrem leicht. Der metallfreie Durchtrittschutz vereint modernstes HT-Keramikmaterial, Ergonomie und Tragekomfort zu einem einmaligen Sicherheitskonzept. Bei diesem Modell ist es möglich, es mit den individuell angefertigten LunaWork Einlagen unseres Partners, Kreißl Orthopädie-Schuhtechnik, auszurüsten. Diese Einlagen wurden vom TÜV Rheinland geprüft und sind zertifiziert.

Rutschhemmung:

  • SRC (geprüft auf Böden aus Keramikfliesen mit NaLS (Natriumlaurylsulfatlösung) und auf Stahlböden mit Glycerin (SRC = SRA+SRB))

Normen:

  • EN ISO 20345:2011 - Sicherheitsschuhe für den gewerblichen Bereich
  • EN 61340-4-3:2001 - Schutz vor statischen Aufladungen

Farbe:

  • schwarz/orange

Ausstattung:

  • Obermaterial: Microfasermaterial, Textileinsätze
  • Futter: ruNNex® AIRSTREAM-Funktionsfutter
  • Fersenfutter: ruNNex® SOFTtouch
  • Sohle: PU-Laufsohle schwarz mit oranger PU-Zwischensohle
  • Dämpfung: ruNNex® EVA-Dämpfungssystem
  • Kappe: ruNNex® Alu-Protection
  • Durchtrittschutz: metallfrei
  • Fußbett: ganzflächige, atmungsaktive Einlegesohle zum Auswechseln, DGUV 112-191 (zertifizierte orthopädische Einlagen)
  • Gewicht: ca. 520 g / Stück Gr. 42
  • Rutschhemmung: SRC
  • Normen: EN ISO 20345:2011, EN ISO 61340-4-3:2001
  • Plus: geringes Gewicht, flexible 2-Dichten-PU-Sohle, ESD Ausstattung

Einsatzgebiete:

  • Trockenbereiche, Industrie, Lager, Handwerk, Laboratorien und Forschungseinrichtungen, Elektronikindustrie u.v.m.

Größe(n):

  • Weite 11 - Form A - Größen 36-48

 

Hersteller: Runnex
Weite: Weite 11
Größe: 36-48
Farbe: schwarz/orange
Ausführung: Sandale
Sicherheit: S1P
Ausstattung: ESD, SRC
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Runnex 5176 FlexStar S1P ESD-Sicherheitsklettsandalen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen